Haufen коричневый кролик 1

1



Informationen für downloading des Filmes:

der Seite: 1  



des Märchens des Wiener Waldes

Wessen Frau Hand, die das Spielzeug? .. Die Piloten sagten, dass Browning fast gehörten die meisten Eva Braun, Hitlers Geliebte. Wer ging in der "Mercedes" mit Kristall Vasen für Blumen? ..Und ist es zu allen Zeiten, in allen Kriegen der Plünderung allein, dann werden sie auch berauben andere? Und wo, in welcher die Hände bekommen meine Sachen, wo sonst besuchen viele überleben wird? .. Ich Virtue in kleinen Kreisen:Konzerte, Empfänge, Fotografie und ein im Theater Premiere amerikanische Dramatiker Lillian Hellman, in denen ich spiele nemkuemigrantku in Amerika spielen hoffnungsloser Nostalgie scheint zu passieren. Hellman angekommen, lobte mich. Die erste Nacht in der neuen Wohnung, hatte ich einen Traum Farbe, Ich begann nun farbigen Träume sehen:Ich sehe, dass ich in einer dicken dunklen grünen Schleim, Rechen schweben, und einmal schwamm auf Wasser, Schlamm reinigen und wieder schließt vor mir und hinter, aber ich habe noch schwimmen, Rake alle Schlamm ... Me and my gorodto noch nicht nach der Ankunft aus dem Ausland zu erkennen. Etwas Schlimmes passiert hier. Es ist zwei Mal mehr Menschen als die linke für die Evakuierung des Krieges.Auf den Straßen von der Masse ab. Und die Menschen selbst sind nicht diejenigen, die verlassen. Diejenigen unglücklichen eilen, kämpfen, um in ihre unbekannt, wer Zimmer, Appartements, und diejenigen, die hart, hastig, unfreundlich kam besetzt bekommen. Es stellt sich heraus nach Moskau überfluteten Vororten. Out of the blue Ankunft des Marschalls Tito. Die Zeitungen sind voll von seinen Bildern, Interviews, Begegnungen mit Stalin.Warten auf eine Einladung zu einem Bankett zu seinen Ehren, und plötzlich eine Einladung aus dem jugoslawischen Botschafter in ihrer Rezeption und die offizielle Residenz und das Restaurant des selben Hotel "Metropol". Bankett mit slawischen Breiten unzählige Gäste.Marschall überraschend in Uniform interessiert, wer er wirklich ist, ist in der Seite der Gäste, verbeugte ich mich tief. Hosts Botschafter Popovic, derjenige, der mich nach Jugoslawien eingeladen und wurde bei einem Abendessen sitzen an den Marschall auf der rechten Seite von mir. Er hielt meine Hand und sah ihm in die Augen, als ob etwas zu wissen wichtig und geheim. People!Voices, das Lachen, der Geruch von feinen Spirituosen und wahrhaft luxuriöses "Metropolis": ein riesiger Raum, in dem die Musik Ring und Spreads;Irgendwo in den Himmel, die gläserne Decke, strahlende Fußböden in der Mitte des berühmten Brunnen, Sekt glitter - er ist für die Tatsache, dass es eine niedrige Barriere hat, und oft stark gerupft, unter dem Einfluss von Bacchus, fällt es Herren und auch die Damen, die Show lustig, laut bekannt, Als das Gelächter im Saal benommen Schwimmer Abend erwischt kleiden und ziehen aufParkett beim Tanzen die Lichter aus und drehen auf einem riesigen silbernen Kugel, die, Drehen, dreht sich alles in Pailletten. Erregte die Aufmerksamkeit von Marschall, er chemto begeistert, aufgeregt.




Яндекс.Метрика